Heintje, Song "Mama"

[Anmerkung: Das Lied von Heintje, Song "Mama" ist unter "YouTube", www.youtube.com zu entnehmen.]

Greta Thunberg, Klimaaktivistin.

Liebe Leserinnen und Leser,

der „Heintje“, boah, das war damals was! Der Justin Bieber der ´60 und ´70er Jahre, bekannt in den Medien, berühmt, mit seiner Stimme und Songs erfolgreich! Heintje, nicht Hein´tjze!

Vergangenen Mittwoch hatte ich Sandra und Maria in der MHH getroffen, einen mehr als bekannten und berühmten Mensch, nämlich Roland Kaiser! Eine mehr als tolle Stimme, das steht außer Frage fest! Gut, verkniffen hatte ich mir, dass meine Mutter eigentlich auf Semino Rossi steht, aber auch er gehört zu ihren Lieblingssängern! 😉

Ein vollkommen normaler Mensch, ohne Starallüren, einfach nur ein Mensch, der wie ich ein neues Leben geschenkt bekommen hat! Und nur darum ging es bei dem Routinetermin in der Medizinischen Hochschule! Doch irgendwie bemerkenswert dieser Mensch, ihn in natura zu sehen, ein paar Worte mit ihm zu reden. Nein, um ein Foto hatte ich ihn beim Termin auch nicht gebeten, ferner nicht speziell für die Webseite. Ich kenne den und den, nein, so soll die Homepage nicht rüberkommen! Eine Lunge hat ein gutes Herz, so oder ähnlich hätte ich es genannt, als wir uns Mittwoch gegenüberstanden.

Liebe Leserinnen und Leser, ich halte von dem ganzen Prominenten Irrsinn nichts, nur was ein Mensch zu leisten vermag, dieser Punkt zählt bei einem Menschen! Freundlich oder cholerisch, lieb oder lieber keinen Kontakt zu diesem Mensch haben, helfend oder egoistisch, nur auf sich bedacht. Ich denke, all´ diese Charaktereigenschaften lassen einen Mensch abwägen. Wie kommen denn dann eure Freundschaften zustande?!

Es ist schon erschreckend, was die Webseite mir beschert hat! In lediglich knapp 3 Jahren die Besucheranzahl von 61.835! Es war keineswegs nicht zu erwarten, geschweige denn zu hoffen! Und sie wird mehr als gut angenommen, eure zig tausend Grüße und Gesichtsausdrücke belegen es deutlich! Man kann eben mehr für ein Thema erreichen, mit ein bisschen Mühe und Fleiß über sein eigenes Leben zu schreiben! Und eben das ich nicht schwer, nur Mut, schreibt´ so, wie ihr eurer Leben empfindet, Gefühlsausdrücke, Glücklichsein, traurig oder deprimiert… so ist mein „Buch“ zustande gekommen, um zu verstehen, wie es zu allem gekommen war! Und die Geschichte steckt tief in mir drin, unauslöschbar, sie stellt den Stempel für das Leben dar!

Nö, ein Star will ich nicht sein! Du selbst sollst für dein eigenes Leben der Star sein! Star´s, immer freundlich und nett, etliche Fernsehinterviews geben, niemals betrunken in die Medien kommen, prominent zu sein ist schon ein harter Job, ich habe eine andere Aufgabe! Manche pflegen ihr Auto, ich pflege meine Mutter, einen mehr als gut erhaltenen Oldie, liebenswert und ich mache die Arbeit nur für ein „Dankeschön, Martin!“ am Tag, verbunden mit einem glücklichen Lächeln meiner Mutter! Sie weißt ganz genau über ihren Gesundheitszustand, sie küsst mich andauernd auf die Wange, auf die Hand, nimmt mich häufig in den Arm… ja, die ganzen Mühen um die Pflege belohnen mich, dabei kann man nicht allen Ernstens über Geld sprechen, gemeint ist das monatlich gezahlte Pflegegeld!

Wer das jedoch wider Erwarten animmt sollte sich umfangend mit dem Thema "Pflege" beschäftigen! Und "Pflege" wird eines Tages wohl auf jeden Mensch zukommen, die Menschen werden immer älter und kränker.

Ja, lieber Herr Spahn, ein „schwerbehinderter transplantierter Mensch“ pflegt seine schwerbehinderte Mutter, alles für die Summe von lediglich 360,00 € monatlich! Wer nachdenken kann, wird wissen, dass die Pflege über einiges höher bemessen werden muss, ganz zu schweigen vom täglichen Arbeitsaufwand! Und der ist hart! Wie geschrieben, Pflegeangehörige machen sich die Knochen kaputt! Schon mal einen kranken, älteren Mensch gehoben, in den Rollstuhl? Man muss Hulk sein, immer und böser werden lassen, dann wird Hulk erst stark! Premierminister Boris Johnson hatte erst neulich öffentlich gesagt, so wörtlich: „Umso wütender Hulk wird, desto stärker wird Hulk!“. Hulk ist nicht mein Name, jedoch ist das, was auf der Webseite steht, verzweifelte Wut! Wenn mich jemand „Der Thunberg der Organspende“ nennt, dann geht das so in Ordnung! Aufgepasst, liebe Politiker, was aus dieser Person entstanden ist? Eine junge Frau, zu der Zeit, als Greta Thunberg sich vor das schwedische Parlament gesetzt hatte, hatte sie eine Depression überstanden! Die Klima Welle ist gigantisch groß und Gott sei Dank! Aus einem Schutthaufen kann Gutes entstehen, manche aber überstehen ihre Depressionen auch nicht und greifen zum letzten Mittel. Daher, nimm´ die Ängste der betroffenen Person ernst, suche dir und ihm/ihr Hilfe! Auch eine liebevolle Umarmung kann dem Menschen zeigen, dass er zu dir steht und dir helfen möchte! Glaubt mir, derartige Menschen sind allzu rar, heutzutage läuft man viel zu schnell aneinander vorbei – kein Gespräch, kein liebes Wort, die Welt und die Menschen sind hektischer geworden! Wir leben in einer schnell lebendigen Welt. Irgendwie grausam, nur wahre und gute Freunde finden zueinander, Familienangehörige… ich kann es nicht abschätzen, ein Bekannter kommt und geht, ein guter Freund bleibt und ist das beste auf der Welt! Ein Freund ist etwas, was beständig ist und auf den man bauen kann, wenn man verzweifelt ist und Trost braucht!

Ich danke euch vom ganzen Herz, für alles, was ihr und keineswegs ich in diese Webseite gelegt habt, darüber bin ich dankbar... und lässt mich meine eigenen Worte bestätigen! Die Bundesregierung muss verstehen, dass erstens das Klima in Angriff genommen werden muss… dabei ist es nur eurer Verdienst, was wäre denn gewesen, wenn wir genau so weitergemacht hätten, Niemand hätte für das Klima seine Stimme erhoben? Eine weltweite Klima Bewegung ist ins Rollen gekommen! Auch das Thema Organspende muss in Angriff genommen werden, leider heiße ich hier nicht Thunberg! Hinter ihr stehen die Medien. Ihr seht aber, dass gerade Jugendliche für ihre Zukunft auf die Straße gehen, Fridays for future, und die Politik handelt! Erstaunlich, das erst jetzt, mit diesem erkennbaren Nachdruck! Ein unbekannter Mensch kann alles schaffen, wenn er am Ball bleibt und dafür kämpft! Und die Macht ist stark in Greta! Die Macht seid ihr, die für das Klima oder andere Themen einstehen! Letztlich geht es um Jemand, der seinen Mund aufmacht und katastrophale Mißstände aufzeigt! Martin Luther, Greta Thunberg und der Hein´tjze!

Daher, ich hatte es schon mal geschrieben: „Möge die Macht mit uns allen sein, Gesunden und Kranken! Todkranke hingegen haben keine Stimme!" … und müssen sich ihrem Schicksal fügen, bangend und hoffend auf der Intensivstation! Mein Name ist Martin und DAS ist meine Geschichte!

Santa Maria von Roland Kaiser

[Anmerkung: Das Lied "Santa Maria" von Roland Kaiser ist unter "YouTube", www.youtube.com zu entnehmen.]