"John Q. - Verzweifelte Wut", mit Denzel Washington

John Q. - Verzweifelte Wut

Dieser großartige, authentische und nachdenkliche Film beschreibt in groben Zügen meinen Lebensweg! 


 

Denzel Washington spielt einen Vater eines herzkranken Jungen namens Michael ("Mike"). Beim Sport bricht Mike zusammen, er wird schnellstmöglichst in das Krankenhaus gefahren und es wird seine Herzerkrankung als Diagnose festgestellt!


Mike muss auf die Warteliste für ein Spenderherz gesetzt werden!

(Mike ist im Film 5 Jahre jung, ich war damals 5 Monate.)


Da das Gesundheitssystem in den Vereinigten Staaten ausschließlich mit einem Arbeitsplatz und nur/zumeist über eine dementsprechende Krankenversicherung funktioniert, spricht dieser Film mehrere Lebensbereiche und Sparten an!

"John Q. - Verzweifelte Wut" ist mein Liebslingsfilm. Denzel Washington ist mein absoluter und einzigster Lieblingsschauspieler, er spielt seine Rollen extremst(!) authentisch, wahrhaftig und so, als würden seine Rollen sein Leben umschreiben! Er IST diejenige Person im Film!

Dieser Film hatte, als ich mir den Film zum ersten Mal angeschaut hatte, einen Nervenzusammenbruch beschert, voller Glück, den harten und beschwerlichen Weg hinter mich gebracht zu haben!


 

 Der Film ist Sasha ("Mike") gewidmet.

Hinweis zum Film:

(Die Geschichte ist authentisch, wurde verfilmt und der Film ausgezeichnet.)

Film "John Q. - Verzweifelte Wut" (2002), Movie Clip.

[Anmerkung: Dieser Videoausschnitt vom Film "John Q. - Verzweifelte Wut" (2002), Schlussszene ist unter "YouTube", www.youtube.com zu entnehmen.]

  • 3-facher "Oscar" Gewinner Mr. Denzel Washington.